ReJuWe in Geroldswil, 19. September 2015

Nach den Sommerferien durften wir einige neue Kinder in der Jugend-LA willkommen heissen, Im Training wurde fleissig für den Gruppenwettkampf trainiert.

Am 19. September 2015 war es dann soweit. Mit viel Freude, aber auch mit etwas Nervosität sind unsere vier Gruppen in den Wettkampf gestartet. Nach dem Torwandschiessen haben die Kinder ihre Schnelligkeit beim Stafetten laufen unter Beweis gestellt. Beim anschliessenden Froschhüpfen zeigten vor allem die Mädchen eine sehr gute Leistung. Während dem Hindernislauf in der Turnhalle sah man grosse Unterschiede im Auffassungsvermögen und in der Geschicklichkeit unserer Kinder. Im abschliessenden Dreiecksball war nochmals gute Teamarbeit beim Fangen und Werfen angesagt.

Die Zeit zwischen Gruppenwettkampf und der Rangverkündigung wurde durch die Vereinsstafette verkürzt. Mädchen und Knaben wurden in separaten Kategorien gewertet.

Die Rangverkündigung wurde mit Hochspannung erwartet. Zwei Mannschaften durften sich eine Medaille umhängen lassen. Als Andenken an diesen tollen Wettkampf haben alle ein Kreuzli erhalten.

Es war ein lässiger Wettkampf-Nachmittag, der sowohl den Kindern, aber auch den Leitern Spass gemacht hat. Das Leiterteam der Jugend-LA gratuliert allen unseren Wettkämpfern.

Rangliste ReJuWe
RanglistenprogramRejuwe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.7 KB