Getu Wettkampf in Oberglatt, 29./30. Mai 2010

 

Am Kantonalen Gerätewettkampf in Oberglatt starteten die Weininger Turnerinnen diesmal ab der 3. Kategorie und wurden mit 16 Auszeichnungen belohnt. Im K3 erreichte Fiona Machaz mit starken Leistungen an allen vier Geräten den 17. Platz. Cathrin Schultheiss und Tanja Lieberherr erzielten als einzige K4 Turnerinnen mit einem 25 und 39 Rang eine Auszeichnung. Mit starken Mannschaftsleistungen glänzten die K5A und B Turnerinnen, sie erturnten sich 9 der 16 Auszeichnungen.

Die beste Platzierung der Weininger erreichte zum wiederholten Male Silja Mohler (K5A), trotz der Höchstnote an den Schaukelringen verfehlte sie das Podest um ein Zehntel und musste sich mir dem 4. Rang begnügen. In derselben Kategorie überzeugten ebenfalls mit sehr guten Leistungen Nora Bataillard mit einem 18. Rang, Alessia Romanelli mit dem 19. Rang und Jana Bregy mit dem 24. Rang. Im K5b erturnten sich Tina Schultheiss als Siebte, Yara Rhiner als Zehnte und Anja Wigger als Fünfzehnte ausgezeichnete Platzierungen.