Regionenmeisterschaft in Regensdorf, 8/.9. Mai 2010

 

Am vergangenen Samstag standen für die Weininger Geräteturnerinnen die Regionenmeisterschaften in Regensdorf auf dem Programm. Trotz einiger Müdigkeit und etwas schweren Beinen nach der intensiven Woche im Trainingslager in Savognin konnten die Turnerinnen überzeugen.
Vanessa Bernhard zeigte in der Kategorie 1 einen sehr guten Wettkampf mit drei ausgeglichenen Noten. Bei der Rangverkündigung durfte sie sich dann sogar über die Bronzemedaille freuen. Dahinter konnten Selena Stauffer (7.) und Ladina Jegi (19.) eine Auszeichnung entgegennehmen.
Als Vierte verpasste Yasmine Caldara das Podest im K2 nur knapp. Sie konnte sich vor allem über ihre gelungene Übung am Reck freuen, welche mit einer Note von 9.35 belohnt wurde. Auch Anique Hug auf Rang 8 und Sina Jegi auf Rang 15 erhielten für ihren guten Wettkampf eine Auszeichung.
Wie am vergangenen Wettkampf zeigten die Turnerinnen der Kategorie 3 wiederum eine starke Mannschaftsleistung. So reihten sich Vera Benz, Nelly Stöckl, Olivia Gyr, Fiona Machaz und Seraina Müller zwischen den Rängen 6 und 12 ein.
In der Kategorie 4 schlichen sich bei allen Turnerinnen einige Fehler ein, so dass keine vier ausgeglichene Noten erhielt. Anna Okle (11. Rang), Cathrin Schultheiss und Tanja Lieberherr (beide 14. Rang) konnten sich dann doch noch über eine Auszeichnung freuen.
Nach dem überlegenen Sieg am ersten Wettkampf der Saison war Silja Mohler auch an den Regionenmeisterschaften die Favoritin in der Kategorie 5. Sie wurde dieser Rolle gerecht und konnte dank einem super Sprung und der Note 9.80 wieder zuoberst auf das Podest stehen. Dahinter klassierten sich auch Nora Bataillard auf dem 6. und Alessia Romanelli auf dem 7. Rang. Laura Trüb (25.) und Yara Rhiner (26.) sicherten sich mit einem etwas durchzogenen Wettkampf noch die letzten beiden Auszeichnungen.
In der Kategorie Damen starteten dann auch noch die beiden Weiniger Leiterinnen Nati Zatti und Nicole Leemann. Dank lautstarker Unterstützung durch die jüngeren Turnerinnen zeigten sie einen sehr guten Wettkampf. Nicole Leemann konnte sich schlussendlich sogar über den Regionenmeistertitel freuen.
Neben den Mädchen standen auch die Turner des Turnverein Weiningen im Einsatz. Wobei vor allem Reto Fritschi und Robin Haug überzeugen konnten. Sie erturnten sich in der Kategorie 5 und 6 jeweils die Silbermedaille. Marc Meiner verpasste in der Kategorie 2 dagegen das Podest als Vierter nur knapp. (nl)

Ranglisten Turnerinnen

 

K1:
3. Vanessa Bernhard
7. Selena Stauffer
19. Ladina Jegi
29. Lea Müller
39. Riana Müller
39. Manuela Rosania

K2:
4. Yasmine Caldara
8. Anique Hug
15. Sina Jegi
37. Nina Barandun
42. Deborah Zanoli
46. Gina Hug

K3:
6. Vera Benz
8. Nelly Stöckl
10. Olivia Gyr
10. Fiona Machaz
12. Müller Seraina
23. Alessia Schlatter

K4:
11. Anna Okle
14. Cathrin Schultheiss
14. Tanja Lieberherr
17. Olivia Rütimann
19. Vanessa Erckes
25. Nikita Hodel

K5:
1. Silja Mohler
6. Nora Bataillard
7. Alessia Romanelli
25. Laura Trüb
26. Yara Rhiner
30. Fiona Trüb
34. Schultheiss Tina
36. Anita Fritschi
36. Anja Wigger
45. Munja Speidel

KD:
1. Nicole Leemann
6. Nati Zatti